Ein Europa für Alle – 17 Aachener Vereine und Initiativen rufen auf

Ein breites Bündnis hat sich in Aachen zusammengefunden, um unter dem Motto Ein Europa für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus! die Großdemonstration am 19. Mai in Köln vorzubereiten. Mit dabei sind:

  • Aachener Mutbürger*innen gegen Rechts
  • Aachener Netzwerk für humanitäre Hilfe und interkulturelle Friedensarbeit
  • BENG – Verein für Bürgerschaftliches Engagement
  • Bürgerstiftung Lebensraum Aachen
  • DFG/VK Aachen
  • Eine Welt Forum Aachen
  • Förderkreis Asyl Würselen
  • Greenpeace Aachen
  • Initiative 3 Rosen
  • Initiative Bürger*innenasyl Aachen
  • Initiativkreis Offene Gesellschaft Aachen
  • Islamisches Zentrum Aachen (Bilal-Moschee)
  • KAB Aachen
  • KreaScientia gGmbH
  • terre des hommes Aachen
  • VCD Aachen-Düren
  • WeltHaus Aachen

Regional unterstützen mehr als 50 Organisationen und Initiativen die Kölner Großdemonstration, deutschlandweit sind sieben weitere deutschen Städte dabei und in mehreren europäischen Hauptstädten finden zeitgleich Demonstrationen statt.

So  gehen europaweit Hunderttausende Menschen gleichzeitig auf die Straße – für die Zukunft Europas, gegen die Nationalisten. Der gemeinsame Appell der Organisationen an alle Bürger*innen Europas ist: Geht am 26. Mai wählen – tretet ein gegen Nationalismus und Rassismus: Für ein demokratisches, friedliches und solidarisches Europa!

Das Aachener Netzwerk für humanitäre Hilfe und interkulturelle Friedensarbeit hat in Aachen Unterstützung der Demonstration koordiniert hat. Vorsitzender Helmut Hardy:

„Wir halten dagegen, wenn Menschenverachtung und Rassismus gesellschaftsfähig gemacht, Hass und Ressentiments gegen Flüchtlinge und Minderheiten geschürt werden. Wir lassen nicht zu, wenn Rechtsstaat und unabhängige Gerichte angegriffen, Menschen- und Freiheitsrechte eingeschränkt und das Asylrecht abgeschafft werden sollen.“

Ablauf der Demo in Köln

Los geht es bereits eine Stunde vorher um 11 Uhr mit einem „Sternmarsch“ von 4 verschiedenen Orten in Köln aus: Roncalliplatz (am Kölner Dom), Rudolfplatz, Chlodwigplatz und Kalk Kapelle. Der Sternmarsch startet gleichzeitig um 11 Uhr, wird auf die Deutzer Werft zusteuern und gegen 12:30 Uhr beim Hauptkundgebungsplatz auf der Werft ankommen. Dort startet das Vorprogramm um 12 Uhr, das Hauptprogramm startet um 13 Uhr und bietet ein buntes und prominent besetztes musikalisches sowie inhaltliches Programm für die Stadt Köln.

Weitere Infos:
ein-europa-fuer-alle.de/koeln
Facebook
Twitter
Instagram

Pressekontakte
Koordination Aachen: Helmut Hardy | Helmut.Hardy@Aachener-Netzwerk.de | 01522-4058559
Regionalkoordination Köln: Malte Stocker | malte@ein-europa-fuer-alle.de
Bündniskoordination: Katja Sinko | katja@ein-europa-fuer-alle.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.